AKTUELL

Brief vom Vater

Gerade habe ich “Brief vom Vater”, eine Erzählung von Lubosch Bublák, als Probe-Exemplar erhalten. Ich freue mich sehr, dass mein Bild “On a Mission” für die Umschlaggestaltung ausgewählt worden ist.

Der Autor, 1961 in Tschechien geboren, schreibt in sensibler, sehr bildhafter Sprache über Briefe zwischen Vätern und Söhnen. “Diese Briefe”, so sagt Lubosch, “künden selten von Eintracht, sondern werden zu Waffen, um auf dem familiären Schlachtfeld entstandener Divergenzen Herr zu werden.”

Mehr über dieses Buch und Bezugsquellen wird demnächst unter https://www.prager-fruehling.de zu lesen sein.

Menschen brauchen Bilder

Jetzt als Magazin!

Alle Interviews, die ich im Laufe des Jahres 2019 geführt habe, sind nun in einem feinen und natürlich reich bebilderten Heft zu lesen. 

Zu Wort kamen Leute, deren Leben mit Bildern – im weitesten Sinn – zu tun hat: bildende KünstlerInnen, aber auch GaleristInnen, eine Hörfilm-Sprecherin, eine Journalistin, eine Coachin, eine Theatermalerin, ein Fotograf und ein Graffiti-Sprayer.

Wo gibt’s das Heft? Direkt bei mir (astrid.blohme@freenet.de) für 10 Euro inkl. Versand oder für 7,50 Euro bei linksimhof und in der CUBE+gallery.

Die BilderApotheke

Ab sofort gibt es einmal im Monat ein neues Bild aus meinem Atelier in der “BilderApotheke”. Ihr findet sie im Jütlandring 24, 24109 Kiel. Guckt einfach mal ins Schaufenster!